YOGA FÜR REVOLUTIONÄRE

Home / Portfolio / YOGA FÜR REVOLUTIONÄRE
YOGA FÜR REVOLUTIONÄRE

YOGA FÜR SPIRITUELLE REVOLUTIONÄRE

Yoga und Philosophie Workshop

mit Winni und Sophia Ruhs

Das Geheimnis der Veränderung ist alle deine Energie
darauf zu konzentrieren das Neue aufzubauen,
statt das Alte zu bekämpfen“

– Socrates

T. K. V. Desikachar beschrieb einmal die Praxis des Yoga als „das Mittel, mit dem wir die Veränderungen herbeirufen können, nach denen wir uns in unserem Leben sehnen“. Ich möchte hinzufügen, nicht nur in unserem Leben, sondern auf dem Planeten! Yoga führt uns zurück zu unserem natürlichen Zustand – ein Zustand der freudigen Einheit mit allem, was lebt. Sobald wir uns unserer Verbundenheit mit allen Wesen bewusst werden, kommen wir auf natürliche Weise auf einen „Weg der mitfühlenden Handlungen“ und werden selbst zu einem Werkzeug der Heilung dieser Erde. In diesem Workshop werden wir Yoga als eine Landkarte für die Evolution des Bewusstseins betrachten und lernen wie wir diese uralte Praxis auf die Bedürfnisse unserer modernen Zeit anpassen können. Sophia und Winni werden die Erkenntnisse die sie auf ihrem eigenen Weg gesammelt haben mit der Gruppe teilen. Diese Erkenntnisse haben sie destilliert in drei Säulen des Handelns für moderne spirituelle Revolutionäre. In diesem interaktiven Workshop sind alle Teilnehmer eingeladen ihre eigene Vision und Weisheit mit der Gemeinschaft zu teilen, denn die Antworten liegen bereits in uns! Wie die Hopi Indianer sagen „Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben!“.

ÜBER UNS

Sophia und Winfried Ruhs haben 2006 ihren gemeinsamen Weg in die Spiritualität, Yoga, Heilung, und die Kraft der Gemeinschaft begonnen. Durch ihre Sehnsucht nach einem selbstbestimmten, erfüllenden Leben und einer geheilten Erde trafen sie auf viele wunderbare Lehrer, arbeiteten intensiv an sich selbst und sammelten und entwickelten wertvolle Werkzeuge, die sie mit viel Liebe an andere Menschen weitergeben. Insbesondere teilen sie dabei ihren tiefen Erfahrungschatz in den Bereichen AcroYoga, Yoga und Thaimassage.

Ihre Mission ist es Räume zu erschaffen in denen Menschen mit offenem Herzen in Verbindung kommen: Mit sich selbst, ihrem Inneren, den Naturelementen die in und um sie sind, dem Göttlichen, ihrem Körper und mit unseren Mitmenschen; Räume in denen jeder urteilsfrei sein darf wie er ist, in seiner ganzen Schönheit.

Sie leben vor, dass Gemeinschaft keine Dogmen, keinen Zwang braucht, dass wir frei von Konkurrenz gemeinsam mit der Kraft der Freude Schönheit kreieren können. Sie zeigen wie wir diese Qualitäten in unseren Alltag integrieren können und damit jeder, Stück für Stück dazu beträgt gemeinsam eine neue Erde zu kreieren.
%d Bloggern gefällt das: