TAI CHI CHUAN

Home / Portfolio / TAI CHI CHUAN
TAI CHI CHUAN

Dein Weg zur inneren Balance und Gesundheit.

Tai Chi Chuan Mühelose Kraft entwickeln

Tai Chi Chuan ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Zusammengesetzt aus den Wörtern “Tai Chi” (= Erhabene Letzte oder Höchste Unendlichkeit) und “Chuan” (= Faust) kann es als “höchstes Prinzip des Faustkampfes” übersetzt werden.

Bei dieser Art Schattenboxen wird gegen einen imaginären Gegner gekämpft. Tai Chi trägt in erster Linie zu einem verbesserten Körperbewusstsein bei und umfasst zahlreiche Aspekte, wie z.B. Meditation und Selbstverteidigung. Thai Chi bietet eine ideale Plattform zur persönlichen Entfaltung. Jede Bewegung der Tai Chi Chuan Form hat eine oder mehrere Bezüge zur Kampfkunst.

Mit Tai Chi fokussieren wir unseren Geist und trainieren den Körper. Im Tai Chi stehen wir in einem ständigen Energieaustausch zwischen den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde und bilden als Mensch die Verbindungsbrücke zwischen Himmel und Erde, deren Energiefrequenz und sanft durchströmt.

Die Yin- und Yangkräfte in uns sind im Gleichgewicht, wenn die Energie zwischen dem Inneren und Äußeren frei und ungehindert fliessen kann. Das erfüllt uns mit neuer Lebensenergie und erhält unsere körperliche und geistige Gesundheit. Ein weiterer positiver Effekt ist es, während der Bewegungsabläufe  mit sich ins Reine zu kommen und sich über die neue innere Harmonie im außen mit allem in Liebe verbunden zu fühlen.

Ein Sprichwort bringt es treffend auf den Punkt: “Wer Tai Chi Chuan regelmäßig übt, erlangt die Geschmeidigkeit eines Kindes, die Gesundheit und Kraft eines Holzfällers sowie die Gelassenheit eines Weisen.“

ÜBER MICH:

KAI SCHOPPE

Mein Name ist Kai Schoppe und ich leite die Tai Chi Schule Wiesbaden seit 2001. Ich übe selber Tai Chi Chan, Qi Gong und Meditation seit 1993.

Aus tiefstem Herzen bin ich von der Wirkung und den Benefits, die diese Übungen mit sich bringen, überzeugt.

Aktiv etwas für die eigene Gesundheit tun, heisst Verantwortung übernehmen.

Tai Chi Chan und Qi Gong sind hervorragende Übungssysteme, die unabhängig vom Alter und Fitness erlernt werden und die maßgeblich zur Gesunderhaltung beitragen können. Zusätzlich wird ein gutes Körperbewusstsein trainiert und natürlich die Freude an der Bewegung kultiviert.

%d Bloggern gefällt das: