FEUER WORKSHOP I

Home / Portfolio / FEUER WORKSHOP I
FEUER WORKSHOP I

ZEITPLAN

FEUER WORKSHOP

FEUER WORKSHOP 1 mit ALEA FEUERBACH  bietet unendlich viele Möglichkeiten. Ob beim Jonglieren, mit dem Feuerfächer, Feuerreifen, dem Stab oder den Poi.

Wer das Feuerspiel von der Pike auf richtig erlernen möchte, ist beim Mind-on-Fire-Festival, mit seinen vielen interessanten Feuerworkshops, genau richtig.

Schier unendliche Kombinationen von Schwung und Kreis,- Symmetrie,- und Gegenbewegungen lassen immer wieder Neues entstehen.

Entdecke mit dem Feuerspiel deine Kreativität und schule deine Konzentration und Koordination.

Es sind alle Feuerspieler eingeladen, ob jung oder alt, Anfänger oder Profis, die einen alternativen Bewegungsausgleich suchen und ihre Gelenkigkeit, ihre Balance und Körperhaltung verbessern wollen, sich mit dem Feuer auszutoben und bei Musik und Mondschein einfach gemeinsam Spass zu haben.

Komm und nimm eine neue Herausforderung an, tanze dich mit leuchtenden LED-Poi in Trance, werde mit dem Feuerpoi zum Feuertänzer, und präsentiere dich mit deinen neu erlernten Moves auf der Mind-on-Fire-Feuerbühne.

FEUERWORKSHOPS 1

Tanzbewegungen für Candles und Fächer (auf Basis von Tribal)
– leveloffen
American Tribal Style besticht durch große, klare Armführungen und imposante Posen.
Perfekt geeignet, um sie für den Tanz mit Feuerfächern oder Handfackeln abzuwandeln und zu nutzen. Alea zeigt euch eine Auswahl an langsamen und schnellen Bewegungen und drillt nebenbei die formschöne Ausführung sowie die passende Haltung für eure Performance.
Tribal based moves for candles and fans
– level open
American Tribal Style is known for its big and accurate arm movements, as well as impressing poses. Alea will going to teach you some slow and some fast moves that are perfectly suitable for your fire dancing with candles,torches and fans. During the drill she will also focus on your posture and arm shapes to create the most beautiful movements with you.
 
ÜBER MICH:
ALEA FEUERBACH
 

Tanzen, Spielen und Menschen verzaubern ist seit jeher ein fester Bestandteil von Aleas Leben.

Angefangen mit Ballet und den Theaterkursen in der Schule landetet sie 2006 mit einem kurzen Umweg über Bühnenfechten beim Feuer, welches sie seitdem begleitet und der Hauptbestandteil ihres Lebens geworden ist. Auf dem Weg zur Professionalisierung ihrer Leidenschaft besuchte sie von 2009-2011 die Artistenschule “Die Etage e.V” in Berlin und begann zeitgleich mit ihrer zweiten große Liebe, dem Tribal Tanz. Als festes Mitglied der Gruppe Mirabilia tanzt sie seitdem ATS und hat bereits 2010 begonnen auf verschiedenen Festivals Workshops anzubieten,die beide Leidenschaften vereinen(seit 2015 ua auf der European Juggling Convention und der Phoenix Fire Convention sowie dem Alle Mitmischen!) 
Seit 2013 studierte sie zunächst Theaterwissenschaft und Kommunikationswissenschaft in Berlin, seit 2017 nun Theater-und Medienwissenschaft und Pädagogik in Erlangen. Das hier erlangte Wissen spiegelt sich klar in ihren Workshops zum Thema Bühnenpräsenz und Choreografie wieder. Nebenbei eignete sie sich ein Können auf einem profesionellem Level im Bereich Bühnen-und Showmake-up an, wovon sie ebenfalls einige Techniken und Kniffe im Rahmen von Workshops und Unterricht weitergibt.
Alea lebt in Nürnberg, wo sie mit ihrer Partnerin Lena Aranea das Showprojekt ArdoDansa betreibt.
 
 
 
 
%d Bloggern gefällt das: